Asperl-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Asperl-Marmelade Stiel und Kelch der reifen Früchte entfernen, in einem Topf mit Apfelsaft bedeckt mit etwas Zitronensaft aufkochen.

Durch die Flotte Lotte passieren und mit Gelierzucker einkochen und eventuell mit Vanillezucker und noch Zitronensaft abschmecken.

Die Asperl-Marmelade in erhitzte Gläser abfüllen.

Tipp

Sie können für Ihre Asperl-Marmelade anstatt des Zitronensaftes auch Orangensaft beifügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare3

Asperl-Marmelade

  1. Leben
    Leben kommentierte am 12.08.2015 um 05:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Kochbuch Christine
    Kochbuch Christine kommentierte am 29.09.2014 um 18:03 Uhr

    Was sind bitte Asperl?

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 30.09.2014 um 17:06 Uhr

      Asperl ist eine österreichische Bezeichnung für Mispeln. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche