Asperges A La Polonaise - Stangenspargel Auf Polnische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 15 Spargelstangen, schön, groß
  • Salz
  • 1 Eidotter (hartgekocht)
  • 1 Prise Faschierte Petersilie (groß)
  • 125 g Butter
  • 30 g Semmelbrösel (fein)

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Die Spargelstangen abschälen und in gleichgrosse Bündel zusammenbinden. In Salzwasser gar machen und gut abgetropft auf eine lange, sehr heisse Platte legen. Dabei die oberenn Schichten je ein kleines bisschen nach hinten verstzt auf die unteren legen. Die Köpfe mit dem durch ein Sieb passierten Eidotter überstreuen und die noch feuchte Petersilie darüber gleichmäßig verteilen, Die Butter in einer Pafnne haselnussbraun werden, die Semmelbrösel einfüllen und hellgolden und kross rösten. Diese Mischung auf die Spargelköpfe gießen, so dass die heisse Butter mit der an der Petersilie haftenden Feuchtigkeit aufrauscht. Sofort zu Tisch bringen, die Butter sollte möglichst noch cremig sein.

Dazu werden Macaire-Erdäpfeln serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Asperges A La Polonaise - Stangenspargel Auf Polnische Art

  1. Leben
    Leben kommentierte am 12.08.2015 um 05:32 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche