Asiatischer Thunfischsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Thunfischfilet
  • 2 Chilischoten
  • 1 Limette (abgeriebene Schale und Saft)
  • 4 EL Sesamöl
  • 6 EL Öl (neutral)
  • 2 EL Sojasauce
  • Pfeffer
  • 100 g Rucola
  • 125 g Cherrytomaten
  • 10 g Sesam
  • 70 g Alfalfasprossen

Thunfischfilet in schmale Scheiben schneiden und in eine flache Arbeitsschale legen. Chilis aufschlitzen, entkernen und sehr fein in Würfel schneiden. Mit der fein abgeriebenen Limettenschale und 2-3 El Limettensaft, Sesamöl, Öl, Sojasauce und Pfeffer durchrühren.

Die Hälfte der Sauce über den Thunfisch tröpfeln und den Fisch 15-20 Min. darin einmarinieren. Rucola reinigen, abspülen und trockenschleudern. Cherrytomaten abspülen, abtrocknen und vierteln.

Sesam in einer trockenen Bratpfanne anrösten.

Der Rucola mit der übrigen Sauce vermengen und mit Sesam, Tomatenvierteln, Alfalfasprossen und den Thunfischscheiben auf einer großen Platte anrichten und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Limette beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Asiatischer Thunfischsalat

  1. Leben
    Leben kommentierte am 11.08.2015 um 05:15 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche