Asiatischer Nudelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • 45 Min.
  • 200 g Asiatische Sobanudeln; oder evtl. Gabelspaghetti
  • Salz
  • 400 g Schweinsfischerl
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 3 EL Sojasauce (eventuell mehr)
  • 250 g Gleich dicke Karotten
  • 400 g Salatgurke
  • 25 g Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Pfefferschote (rot)
  • 2 Limetten (unbehandelt)
  • 1 Bund Koriandergrün

Nährwerte:

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1. Nudeln in kochend heissem Salzwasser nach Packungsanleitung al dente gardünsten. Abgiessen, abschrecken und abrinnen. Schweinsfischerl mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in 2 El heissem Öl rundum braun anbraten.

Fest in Aluminiumfolie einschlagen und zur Seite stellen. Bratensatz mit Gemüsesuppe und Sojasauce löschen und in eine ausreichend große Schüssel Form.

2. Karotten reinigen, abschälen, diagonal in feine Scheibchen schneiden. Gurke streifig abschälen, der Länge nach halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen. Hälften der Länge nach halbieren und in 1 cm dicke Stückchen schneiden. Sobanudeln mit einer Schere in Stückchen schneiden. Karotten und Gurken unterziehen.

3. Ingwer dünn abschälen, mit dem Knoblauch hacken. Pfefferschote der Länge nach halbieren, entkernen und fein würfelig schneiden. Fleisch mit einem sehr scharfen Küchenmesser in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. In 2 El heissem Öl mit Ingwer, Knoblauch und Pfefferschote unter Rühren 5 Min. rösten. Sojabruehe dazugeben.

4. Von den Limetten 2 El Schale abraspeln. 4 El Limettensaft ausdrücken. Beides zum Fleisch Form, mit den Nudeln vermengen.

Koriandergrün mit den zarten Stielen hacken. Unter die Nudeln heben. Vor dem Servieren wenigstens 30 Min. durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Asiatischer Nudelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche