Asiatische Sprossenpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Sojabohnenkeimlinge
  • 50 g Hühnerbrust (Filet)
  • 100 g Austernpilze
  • 0.5 Bund Jungzwiebel
  • 50 g Brokkolirosen
  • 1 EL Sojaöl
  • Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Sprossen abspülen und gut abrinnen. Das Hühnerbrustfilet in schmale Streifchen schneiden. Die Austernpilze reinigen, nur bei Bedarf abspülen und ein wenig zerkleinern. Die harten dunkelgrünen Blattspitzen der Frühlingszwiebeln abtrennen, die Zwiebeln und das helle Grün in feine Ringe schneiden. Die Brokkolirosen bei Bedarf ein wenig zerkleinern.

Das Öl erhitzen, das Fleisch darin kurz anbraten. Die Schwammerln, die Frühlingszwiebeln und den Brokkoli hinzufügen, ebenfalls leicht anbraten, dann alles zusammen bei schwacher Temperatur ein paar min weichdünsten.

Die Sprossen hinzufügen und weitere 5 min weichdünsten. Die Sprossenpfanne mit Sojasauce, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Mit der Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Asiatische Sprossenpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche