Asiatische Pilzbrühe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Kräuterseitlinge
  • 100 g Karotten
  • 100 g Stangensellerie
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Ingwer (frisch)
  • 2 EL Öl
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Süssscharfe Chilisauce (vielleicht mehr)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Koriandergrün (zum Garnieren)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Schwammerln vielleicht halbieren oder vierteln. Karotten von der Schale befreien, 4 zur Seite legen, übrige Karotten mit dem Stangensellerie in schmale Scheibchen schneiden. Schalotten, Knoblauch und Ingwer von der Schale befreien und sehr fein würfeln. Zusammen im heissen Öl 2 Min. andünsten. Schwammerln hinzfügen und so lange mitbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.

Mit klare Suppe auffüllen, zum Kochen bringen, Karotten und Stangensellerie dazugeben. Zugedeckt 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Soja- und Chilisauce, Salz und- Pfeffer würzen. Die Suppe mit den Karotten und Koriander zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Asiatische Pilzbrühe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche