Asiatische Paprikapfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 100 g Brokkoli
  • 8 Shitakepilze
  • 4 Jungzwiebel
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 1 Grüne Chilischote, entkernt und fein g
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Ingwer (feingehackt)
  • 100 g Bambus-Sprossen aus dem Glas
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 EL Gemüsesuppe
  • 1 Hand voll Thai-Basilikum
  • Erdnussöl

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Paprika in Streifchen schneiden, den Brokkoli in kleine Rosen zerpflücken. Shitakepilze und Frühlingszwiebeln ebenfalls in Streifchen schneiden.

Paprika und Brokkoli gemeinsam mit der Knoblauchzehe, dem Chili und braunem Zucker rundum in Erdnussöl glasig rösten. Nun Bambus, Schwammerln, Ingwer und Frühlingszwiebeln dazugeben. Ebenfalls mitbraten.

Mit den Saucen und der Gemüsesuppe löschen. Kurz aufwallen lassen und mit dem Thai-Basilikum vermischt zu Tisch bringen.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Asiatische Paprikapfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche