Asia-Gemüsepfanne mit Filetstreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 175 g Basmatireis
  • Safranfäden
  • Salz (iodiert)
  • 400 g Schweinsfischerl
  • 1 EL Sojasosse ((1))
  • 2 EL Sojasosse ((2))
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 425 ml Bambussprossen (aus der Dose)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 EL Erdnussöl
  • 1 EL Curry
  • Cumin (Kreuzkümmel)
  • 1 EL Vollrohrzucker

Langkornreis mit Safran in Salzwasser ausquellen. Filet in ungefähr 1 cm breite Streifchen schneiden, mit Sojasosse (1) und Pfeffer michen, ungefähr 10 Min. einmarinieren.

Schalotte und Knoblauchzehe häuten, klein hacken. Bambussprossen in ein Sieb Form, abgekühlt abbrausen, in zarte Streifen schneiden. Paprika ebenfalls in zarte Streifen schneiden.

Öl im Wok oder einer Bratpfanne erhitzen. Schweinsfischerl zirka 1 Minute anbraten, herausnehmen. Knoblauch, Schalotte, Gewürze, Sprossen und Paprika im Bratfett andünsten. Restliche Sojasosse, Zucker und ein klein bisschen Wasser hinzufügen. Alles bei starker Temperatur unter Rühren zirka 2 Min. weiterdünsten. Fleisch wiederholt hinzufügen.

Langkornreis abschütten, zur Asia-Bratpfanne zu Tisch bringen.

Cholesterin : 64 mg

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Asia-Gemüsepfanne mit Filetstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche