Asia-Bratpfanne mit Tofu, Gemüse und Basmatireis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 80 g Shiitake-Schwammerln
  • 2 Frühlingslauch
  • 1 Paprika
  • 200 g Stangensellerie
  • 80 g Sojasprossen
  • 200 g Bio-Tofu
  • 180 g Basmatireis
  • Salz (iodiert)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Sojasauce
  • 1 Pk. Asiawuerzmischung
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Cayennepfeffer

Shiitakepilze mit Küchenpapier abraspeln und in Scheibchen schneiden. Frühlingslauch reinigen und in schmale Scheibchen schneiden. Paprika reinigen und in Streifchen, Stangensellerie in Scheibchen schneiden.

Sojasprossen lauwarm abwaschen und abtupfen. Den Bio-Tofu in mundgerechte Würfel schneiden.

Den Basmatireis nach Packungsanleitung in Salzwasser weich gardünsten. In der Zwischenzeit das Pflanzenöl in einem Wok erhitzen.

Die Tofuwürfel, Shiitakepilze und das Gemüse hinzfügen und rundum knackig anbraten. Den Knoblauch abziehen und durch eine Presse drücken. Mit der Sojasauce aufgiessen und mit der Asiawuerzmischung würzen. Das Gericht nach Wahl mit Salz, Pfeffer und Cayenne- Pfeffer nachwürzen.

Anrichten Die Asia-Bratpfanne auf Tellern anrichten und den Basmatireis dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Asia-Bratpfanne mit Tofu, Gemüse und Basmatireis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche