Asia-Salat mit Hähnchenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitung:

  • 15 Min.
  • 400 g Chinakohl
  • 250 g Porree
  • 150 g Sojasprossen (frisch)
  • 2 Limetten (ersatzweise 1 Zitrone)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Sesamöl (siehe Info) (vielleicht mehr)
  • 3 EL Öl
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 carton Kresse

Verwoehnt den Gaumen: knackig, würzig und verführerisch!

1. Chinakohl reinigen, abspülen, trockenschütteln und in zarte Streifen schneiden. Porree reinigen, abspülen und der Länge nach in ca. 5 cm lange Streifchen schneiden. Sprossen in einem Sieb abschwemmen und abrinnen.

2. Für das Dressing Limetten ausdrücken. Saft mit Salz und Pfeffer durchrühren. Sesamöl und 2 El Öl darunter aufschlagen.

3. Hähnchenbrust abspülen, abtrocknen und in ca. 1 cm breite Streifchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Übriges Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, Hähnchenbrust streifen darin unter Rühren goldbrauen rösten. Lauchstreifen hinzfügen und unter Rühren etwa 3 Min. mitbraten. Henderl, Chinakohl, Sprossen- und Lauchstreifen mit dem Dressing vermengen.

Kresse von dem Beet schneiden, in einem Sieb abschwemmen und über den Blattsalat streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Asia-Salat mit Hähnchenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte