Artischockensalat mit Parmaschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Artischockenherzen ( in Öl, abgetropft)
  • 4 kleine Tomaten
  • 40 g Parmaschinken
  • 25 g Oliven (entkernt, halbiert, schwarz)
  • 25 g Tomaten (getrocknet, in Öl)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 Stk Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1/2 TL Senf (scharf)
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • einige Blätter Basilikum

Für den Artischockensalat mit Parmaschinken die Artischockenherzen vierteln und in eine Schüssel geben. Frische Tomaten in Spalten und die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Beides zu den Artischockenherzen geben.

Parmaschinken in dünne Streifen schneiden und mit den halbierten Oliven ebefalls zu den Artischocken geben. Die Basilikumblätter hacken und ebenfalls in die Schüssel geben.

Für das Dressing Öl, Essig, Knoblauch, Senf und Honig in ein Schraubglas geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, gut verschließen und dann gut durchschütteln. Das Dressing über den Salat geben und alles gut vermengen.

Tipp

Man kann für den Artischockensalat mit Parmaschinken auch Artischockenherzen aus der Dose verwenden, allerdings sollte man sie etwas abspülen. Sie schmecken außerdem nicht so intensiv, wie frische.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Artischockensalat mit Parmaschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche