Artischockenherzen überbacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Gekochte Artischockenböden
  • 0.1 kg Frischkäse oder alternativ Topfen
  • 0.15 kg Roquefort
  • 2 Esslöffel Rahm
  • Pfeffer
  • 2 Paradeiser (geschält, entkernt, gewürfelt)
  • 8 sm Schinkenscheiben

Die gekochten Artischockenböden aneinander in eine flache, feuerfeste Form stellen. Den Roquefort durch ein Sieb aufstreichen und mit dem Frischkäse, dem Rahm als dito dem Pfeffer mischen. Die Tomatenwürfel auf die Artischockenböden auftragen und mit jeweils einer Schinkenscheibe belegen. Mit der Roquefortsauce überziehen und im Backofen derweil 20 Min. überbacken.

Der Stielansatz muss straff sein. Schwarze Punkte, vor allem am Stielansatz, deuten meist auf Wurmstiche hin.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Artischockenherzen überbacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche