Artischockenherzen-Soufflé - Soufflé d'artichauts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Artischockenherzen; jeweils nach Grösse (vielleicht mehr)
  • 1 Zitrone
  • 60 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 200 ml Milch
  • 3 Eidotter
  • 4 Eiklar
  • 50 ml Schlagobers
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Meersalz
  • Muskat (gerieben)
  • 80 g Emmentaler (gerieben)
  • Semmelbrösel

Artischockenherzen in etwa 30 bis 40 Min. mit Saft einer Zitrone in leicht gesalzenem Wasser machen. Wenn sich die Blätter leicht lösen, sind die Artischockenherzen gar. Daraufhin aus dem Wasser nehmen, abrinnen. Für das Soufflé werden nur die Böden benötigt, d. H. Blätter und Stroh im Innern entfernen. Artischockenböden zermusen.

Zwischenzeitlich eine Sauce Béchamel aus 50 g Butter, Mehl und Schlagobers machen. Vom Küchenherd nehmen. Artischockenpüree unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Unter die erkaltete Sauce Eidotter und Käse einrühren. Zum Schluss geschlagenes Eiklar, dem ein bisschen ; Salz zugesetzt wurde, vorsichtig unterziehen.

Kleine Auflauf-Förmchen mit Butter ausstreichen, mit Semmelbröseln überstreuen. Soufflé-Menge hineinfüllen. Anschliessend eine halbe Stunde bei 180 Grad im Backrohr backen. Heiss zu Tisch bringen.

Trinkempfehlung: Weisswein von der Loire; z.B. Sancerre

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Artischockenherzen-Soufflé - Soufflé d'artichauts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche