Artischockenherzen mit Pfeffermayonnaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Artischockenherzen
  • Wasser (gesalzen)
  • 1 Limette; völlig
  • 3 Schalotten
  • 3 Eidotter
  • Salz
  • 1 Zucker
  • 200 ml Öl
  • 1.5 EL fettarmes Joghurt
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner (gehackt)

Von den Artischockenherzen die Stiele abbrechen, die Bruchstellen mit Limettensaft einreiben, Blattspitzen klein schneiden. In einem großen Kochtopf Salzwasser und der Hälfte der Limetten aufwallen lassen (übrige Limettenhälften in Scheibchen schneiden), die Artischockenherzen bei geschlossenem Deckel 40-45 Min. darin gardünsten.

Die Schalotten fein würfelig schneiden, die Eidotter, ein wenig Limettensaft, Salz, und Zucker mixen. 200 ml Öl gemächlich unterziehen, bis eine Majo entsteht. Den fettarmes Joghurt mit den Schalotten, den grünen Pfefferkörnern (gehackt), 2/3 der Limettenschalen unterziehen, in eine geeignete Schüssel Form, mit Limettenscheiben garnieren.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Artischockenherzen mit Pfeffermayonnaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche