Artischockenherzen mit Käsefüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Artischockenherzen
  • 1500 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 EL Zitronen (Saft)

Füllung:

  • 125 g Greyerzer-Käse
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl
  • 250 ml Weisswein (trocken)

Von den Artischockenherzen die Stiele und zirka 3 cm der Spitzen klein schneiden, restliche Blätter mit der Küchenschere um 1/3 kürzen.

Wasser mit Salz

Stiel nach unten hineingehen und zirka eine halbe Stunde fortkochen. Herausnehmen, abrinnen und auskühlen.

Für die Füllung Käse grob reiben, Zwiebel und Knoblauchzehen klein schneiden und mit Semmelbrösel, Salz und Pfeffer vermengen. Blätter der Artischockenherzen auseinanderbiegen und das Heu entfernen. Füllung mit einem TL bei dem untersten Blattkranz beginnend in die Mitte der Artischockenherzen befüllen und ein kleines bisschen fest drücken.

Artischockenherzen in eine gerettete Gratinform setzen, sie sollten gerade aneinander hineinpassen. Mit 1 El Öl beträufeln, über gebliebenes Öl und Wein aufgießen. geben in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 200 °C / 20 bis eine halbe Stunde. Zwischendurch ein paarmal mit Flüssigkeit aus der geben begiessen.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Artischockenherzen mit Käsefüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche