Artischockenherzen in Marinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Lila Artischockenherzen (Petits Violets]
  • 1500 ml Wasser
  • 2 Zitronen (Saft)
  • 6 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer (grob gemahlen)

1 Bouquet garni (Kräutersträusschen) aus:

  • 1 Zweig Selleriegrün
  • 2 Stiele Petersilie
  • 1 piece Fenchel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Thymian (Stiele)
  • 1 Knoblauchzehe

Die Artischockenherzen abspülen und den Stielansatz klein schneiden. Die Artischockenherzen um 1/3 beschneiden, die Hüllblätter rund um den Stielansatz abzupfen. Die Blüten in Zitronenwasser ( 1/2 Liter Wasser und 2-3 El Saft einer Zitrone) legen.

In der Zwischenzeit übrigen Saft einer Zitrone und Gewürze, Wasser, Pflanzenöl und das geputzte Gemüse für das Bouquet garni in einen Kochtopf Form und auf 3 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 9-12 aufwallen lassen. Die Artischockenherzen einfüllen und auf 1 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 3-4 zirka 15 min machen.

Den Deckel abnehmen, vorsichtig umrühren und auf 1 1/2 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 4-5 weitere 15 min auf kleiner Flamme sieden. Wenn die Artischockenherzen gar sind, sollte von der Marinade so viel übrig sein, dass sie als Sauce reicht. Alles auskühlen und zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Artischockenherzen in Marinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche