Artischockenherzen als Entrée

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 sm Artischockenherzen
  • 1 Ei (hartgekocht)
  • 30 g Kapern
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig
  • 1 sm Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Senf

Die Artischockenherzen zirka 20 min in Salzwasser machen. Sie sind gar, wenn sich die einzelnen Blättchen mühelos abziehen. Für den Dip Kapern und zerhacktes Ei mischen. Die Gewürze und die kleingeschnittene Zwiebel in den Essig untermengen. Öl und die Kapern - Ei - Menge dazugeben und gut mischen.

Das Sinnliche an dieser Entrée ist die Art des Geniessens: Die einzelnen Blättchen werden mit den Fingern abgezogen und in den Dip getaucht. Das zarte Fruchtfleisch sitzt an den Blattinnenseiten. So dringt man gemächlich zum Herz der Artischocke vor - dem geschmacklichen Höhepunkt.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Artischockenherzen als Entrée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche