Artischockenböden Mit Sauerampfer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Artischockenherzen groß
  • 1 Zitrone
  • 1 Bund Sauerampfer
  • 500 ml Wasser
  • 150 g Butter
  • 50 ml Öl
  • 1 Blatt Backtrennpapier

Die äusseren Blätter von dem Stielansatz abtrennen und die Artischockenherzen in 8 Teile schneiden. Jedes Artischockenachtel mit einem kleinen Küchenmesser von den Blättern und dem Heu befreien, so dass nur der Boden übrigbleibt. Die Bodenstueckchen auf der Stelle in Zitronenwasser legen.

Den Sauerampfer putzen und die Mittelrippe entfernen. Die Blätter ausführlich abspülen und abrinnen. In eine Porzellanform ein wenig Wasser und 50 g Butter Form, dann abwechselnd eine Schicht rohe Sauerampferblätter, eine Schicht Artischockenböden hineinfüllen, würzen und den Rest von dem Wasser und der Butter darüber gleichmäßig verteilen.

Mit Backtrennpapier überdecken und dieses mit Öl bestreichen. 2 Stunden bei 160' im Herd gardünsten. Kontrollieren, ob die Artischockenböden auch durchgegart sind.

Als Zuspeise zu Kalbsbraten zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Artischockenböden Mit Sauerampfer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche