Artischockenböden Costa Brava

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Artischockenböden (Dose)
  • 1 Zitronen (Saft)
  • 125 g Faschiertes
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • Rosmarin
  • 1 Teelöffel Petersilie (gehackt)
  • 1 Teelöffel Kerbel
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • 500 g Paradeiser
  • 40 g Butter
  • Knoblauchsalz

Artischockenböden abrinnen. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Faschiertes mit der feingewürfelten Zwiebel und der mit Salz zerdrückten Rosmarin, Petersilie, Knoblauchzehe und Kerbel vermengen.

Mit Cayennepfeffer und Salz nachwürzen. Feuerfeste Glasform einfetten. Paradeiser häuten und in Würfel schneiden. In die Form Form. Darauf die Artischockenböden setzen. Fleischteig gleichmässig damit befüllen. Butter in Flöckchen darübergeben. Mit Knoblauchsalz bestäuben. In das Backrohr schieben. Backzeit: 20 min

Elektroherd: 220 Grad

Gasherd: Stufe 5

Zuspeisen:

Als Getränk:

Menü 1/85

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Artischockenböden Costa Brava

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche