Artischocke Highlands Inn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Scheiben Lachs; sehr dünn
  • 4 Artischockenherzen
  • 1 Mittl. Zwiebel
  • 1 Karotte; feingeschnitten
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 400 ml Wasser
  • 100 ml Zitronen (Saft)
  • 2 Paradeiser
  • 4 Bund Dille
  • 125 g Butter

Jörg Weinkauf: Laut dem dazugehoerigen Text stammt das Rezept aus dem Hotel Highland Inn in Kalifornien, neben gutem Essen soll man dort die schönsten Sonnenuntergänge der Welt beobachten können.

Wasser, Saft einer Zitrone, Wein, Zwiebel- und Karottenstückchen in einen Kochtopf Form.

Die äusseren Artischockenblätter entfernen. Blätter am Stiel abtrennen, diesen dann von allen dunkelgrünen Teilen putzen. So rund wie möglich zuschneiden. Die Oberfläche mit Saft einer Zitrone abraspeln. alles zusammen in den Kochtopf mit dem Gemüsesud Form. Mit Baumwollserviette beziehungsweise einem Küchentuch überdecken. Erhitzen und 5-8 min blubbernd machen, bis die Blätter noch al dente sind.

Dillgewürz klein hacken.

Sobald die Artischockenherzen gar sind, Strünke mit einem EL aushöhlen und Herzen freilegen. Würfeln. Gemüsesud behalten.

Blech einfetten, Lachsscheiben daraufgeben, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, 3-4 Min. in das vorgeheizte Backrohr schieben.

Ein Häferl des Suds aufwallen lassen. Rest Butter hinzufügen, zum Schmelzen bringen. Paradeiser sowie den Dill zum Bratensud Form.

Anrichten:

Gemüsemischung auf Teller gleichmäßig verteilen, mit den Artischocken garnieren. Restliche Flüssigkeit darüber träufeln. Die Lachsscheiben v-förmig auf dem Gemüse anrichten.

Jörg Weinkauf

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Artischocke Highlands Inn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche