Artichauts Aux Olives - Artischockenherzen Mit Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Artischockenherzen (frisch oder Dose)*
  • 2 Zwiebeln (fein gehackt)
  • 3 Paradeiser (geschält)
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bouquet garni
  • 8 Sardellenfilets
  • 1 Handvoll Oliven
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz

- Bei Verwendung von frischen Artischockenherzen diese 35 Min. in Salzwasser machen und auskühlen.

- Wenn sie augekuehlt sind, die Blätter abzupfen und das "Heu" von den Böden entfernen.

- Das Öl in einer Bratpfanne heisswerden, die Zwiebeln darin anschwitzen. Danach die grob gehackten Paradeiser, die Artischockenböden, den Wein, den Knoblauch und das Bouquet garni hinzufügen und bei geschlossenem Deckel 15 min leicht wallen.

- Die Sardellen-Filets und etliche Oliven hinzfügen und weiter 5 Min. simmern.

* Frische Artischocken sind am besten, aber wenn sie nicht verfügbar sind, bzw. man die Zubereitungszeit verkürzen will, kann man selbstverständlich auch Artischocken aus der Dose verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Artichauts Aux Olives - Artischockenherzen Mit Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche