Arroz Con Pollo - Hühnchen Mit Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Hühnerbrüstchen, enthäutet, entbeint
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Tasse Reis
  • 0.5 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1.5 Tasse Tomatenpüree (Dose)
  • 1 Tasse Gebackener roter Paprika (Glas)
  • 1.5 Tasse Hühnersuppe
  • 0.25 Tasse Petersilie (gehackt)
  • 0.25 Teelöffel Rosmarin
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 300 g Erbsen oder evtl. Spargelspitzen (Tk), aufgetaut

Zum Garnieren:

  • Pfeffer (geschrotet)
  • Rosmarin (Zweig)
  • Zitronen (Spalten)

Das Öl in einer großen, schweren Bratpfanne erhitzen. Den Knoblauch darin ca. 1 Minute anchwitzen. Die Hühnerbrüstchen hinzfügen.Bei niedriger mittlerer Hitze 5-6 Min. braun werden lassen, dabei einmal auf die andere Seite drehen. Auf einer Platte zur Seite stellen.

In dieselbe Bratpfanne Langkornreis und Zwiebeln Form, den Langkornreis in ungefähr 2 Min. glasig werden. Paprika, Paradeiser, klare Suppe, Petersilie, Rosmarin und Salz hineinrühren. Das Fleisch einfüllen und 25 Min. bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme sieden.

Die Spargelspitzen beziehungsweise Erbsen hineinrühren und ungefähr 5 min heiß werden.

Zum Servieren die Hendl-Langkornreis.Mischung auf einer Servierplatte anrichten, mit geschrotetem Pfeffer überstreuen und mit Rosmarinzweigen und Zitronenspalten garnieren Anmerkung: Arroz con pollo ist ein klassisches mexikanische Gericht mit vielen Variationen. Obwohl schmackhaft und sättigend, ist es ein sehr simples Rezept. Köche sollten den Mut zum Experiment haben, indem sie Chorizo, schwarze Oliven, grüne Chilis aud der Dose, frische Jalapenos und zusätzliche Gewürze nach Geschmack mitverwenden.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Arroz Con Pollo - Hühnchen Mit Langkornreis

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 18.05.2015 um 05:19 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche