Arroz a la Cubana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Arroz a la Cubana in einem Topf Öl erhitzen und Knoblauch und Lorbeerblatt anschwitzen. Zwiebel dazugeben und kurz mitrösten.

Faschiertes zugeben und braten bis es gar ist. Danach Gemüse hinzufügen und kurz mitbraten. Mit passierten Paradeiser aufgießen und zum kochen bringen, 15 Minuten kochen lassen bis das Gemüse weich ist.

Inzwischen die Banane in Scheiben schneiden und und in Öl kurz anrösten. Eier in der Pfanne aufschlagen und braten. Austernsoße, Sojasoße und Rosinen zum Gericht geben und aufkochen lassen.

Arroz a la Cubana auf Tellern mit gekochten Reis anrichten und mit Spiegelei und Banane garnieren.

Tipp

Wer keine Rosinen mag macht das Arroz a la Cubana ohne. Am besten eignen sich  Kochbananen, statt den normalen Bananen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Arroz a la Cubana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche