Aromatisierter Essig - Aceto Aromatico

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 120 g Frische Küchenkräuter oder evtl.
  • 60 g Gewürz nach Belieben bzw. Knoblauchzehen
  • 750 ml Rot- oder Weissweinessig

Mit unterschiedlichen Kräutern oder evtl. Gewürzen sich aromatische Essige machen, die Ihre Blattsalate um eine weitere Geschmacksdimension bereichern. Die Reifezeit beträgt in etwa einen Monat. Es sollte je nur ein Gewürz oder evtl. Kraut verwendet werden.

Die abgestreiften Kräuterblätter, das Gewürz bzw. die Knoblauchzehen in eine genau ausgespülte und getrocknete Weinflasche Form.

Mit dem Essig auffüllen und mit einem Stoppel gut verschließen. Für ca. 1 Monat an ein sonniges Fenster stellen. Anschliessend den Essig durch einen Papierfilter seihen und in eine saubere Flasche befüllen. Fest zukorken, abgekühlt und dunkel lagern.

Nach dem selben Rezept lässt sich auch Öl aromatisieren, wobei frische Küchenkräuter und Knoblauch allerdings bisweilen Schimmel ansetzen. Belassen Sie Küchenkräuter höchstens 2 Wochen im Öl, das Sie bis zum Abfiltern in den Kühlschrank stellen. Bei Gewürzen besteht keine Gefahr der Schimmelbildung.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aromatisierter Essig - Aceto Aromatico

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte