Aromatisierte Putenmedaillons auf süß-saurem Paprika- Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Medaillons von der Putenbrust
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Zitronen (unbehandelt)
  • 4 Zweig Zitronenthymian
  • 2 Nektarinen
  • 3 Paprikas (bunt)
  • 120 g Champignons (frisch)
  • 1 Chilischote
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Mango-Chutney
  • 60 ml Apfelsaft
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer

(circa 45 min) Zwiebel von der Schale befreien, Paprika halbieren, entkernen, putzen - beides in Blättchen zerteilen. Chili putzen, in Rollen schneiden.

Champignons mit Küchenpapier gut abraspeln, in Ecken schneiden. Nektarinen putzen, entkernen und in Spalten zerteilen. Von den Zitronen Zesten abziehen. Von einer Zitrone den Saft ausdrücken. Putenmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen, in heissem Olivenöl auf beiden Seiten auf den Punkt rösten, ein kleines bisschen Thymian zum Aromatisieren dazugeben und die Nektarinen in derselben Bratpfanne mitgaren.

Zwiebeln und Paprika in heissem Olivenöl angehen*, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Apfelsaft löschen, Mango-Chutney und Saft einer Zitrone dazugeben, Champignons hinzufügen und das Gemüse al dente weichdünsten. Die Zitronenzesten in heissem Olivenöl kurz angehen*, mit restlichem Saft einer Zitrone löschen. Das Gemüse als Bett auf einem Teller anrichten, Medaillons darauf setzen, Nektarinenspalten und Zitronenzesten darüber gleichmäßig verteilen und mit Thymianzweig garnieren.

(*= ein wenig andünsten, kurz anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aromatisierte Putenmedaillons auf süß-saurem Paprika- Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche