Aromatische Schokofruechte Und -Blätter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Vollmilch-Kochschokolade, beste Qualität

Weihnachtliche Variante:

  • 4 Tropfen Fertig gekaufte Zimt Orangen Würzessenzmischung

Fruchtige Variante:

  • 7 Tropfen Zitrusöl, z.B. Clementine, Orange, Grapefruit bzw. gemischt als fertig gekaufte Capri Würzessenzmischung

Grand-Marnier-Variante:

  • 3 Tropfen Ätherisches Orangenöl
  • 5 Tropfen Ätherisches Grapefruitoel

Minzvariante:

  • 3 Tropfen Ätherisches Pfefferminzöl

*Dies ist ein ausgefallenes Konfekt aus frischen und getrockneten Nüssen beziehungsweise Bananenstücke, Karambolescheiben, Früchten (Sternfrucht), Lichees, Kapstachelbeeren, Erdbeeren, getrockneten Marillen, Ingwer, Mangoschnitzen, Mandelkerne, Walnüssen, Zwetschken, Blättern beziehungsweise Rosenblättern von Lorbeer-, Zitronen- beziehungsweise Orangenbaeumen.

Die Kochschokolade im Wasserbad vorsichtig erwärmen, bis sie eine cremigflüssige Konsistenz hat. Nicht zu heiß werden, sonst wird sie bitter. Vom Feuer nehmen, immer wiederholt umrühren. Die Schoko nicht mit Dampf beziehungsweise Wasser in Berührung bringen, sonst stockt sie.

Die gewählten ätherischen Öle einträufeln und in der Schoko gut emulgieren. Ein Pralinengitter oder evtl. einen Porzellanteller bereithalten. Die Früchte der Reihe nach in die Kochschokolade tauchen und auf das Gitter zum Trocknen oder evtl. zum Abkühlen in das Gefriergerät legen.

Blätter von Zitrone beziehungsweise Rose vorsichtig abspülen und mit Küchenpapier abtrocknen. Die Blätter je von der Unterseite mit einem Backpinsel mit Kochschokolade bestreichen und auf der Stelle im Gefriergerät stark auskühlen. Nach 15-20 Min. kann das Schokoladenblatt behutsam mit kalten Händen von den Blättern abgezogen werden. Die Struktur des Blattes zeichnet sich deutlich auf dem Schokoblatt ab.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Aromatische Schokofruechte Und -Blätter

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 26.12.2015 um 09:33 Uhr

    klingt sehr interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche