Armschlager-Mohnnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Armschlager-Mohnnudeln Erdäpfel kochen, schälen und mit einer Gabel zerdrücken sowie in einer Schüssel mit Mehl, Ei und wenig Salz vermischen. Daraus einen lockeren Erdäpfelteig zubereiten und zu fingerdicken, gleich großen Nudeln formen.

Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin leicht wallend ziehen lassen, bis sie nach kurzer Zeit aufsteigen. Inzwischen die Butter auf kleiner Hitze in einer Pfanne zerlassen. Mohn und Zucker hinzufügen und mit einem Schuss Kirschwasser ablöschen.

Die Nudeln gründlich abtropfen lassen, in der Mohn-Zucker-Mischung wälzen, mit Zimt bestreuen und die Armschlager- Mohnnudeln heiß servieren.

Tipp

Wenn Sie die Mohn-Zucker-Mischung mit etwas Mohnöl abschmecken, so vertieft sich der Mohngeschmack.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 5 0

Kommentare27

Armschlager-Mohnnudeln

  1. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 15.05.2016 um 09:09 Uhr

    Ich bin jedes Jahr zum Mohnblumenmalen in Armschlag, genieße dort die Mohnnudeln und decke mich mit Mohn und den anderen Mohnköstlichkeiten ein! Die Sorge wegen des Alkohols teile ich nicht, da der ja beim Erhitzen verdampft und übrig bleibt der Geschmack! Danke für das Rezept!

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 23.12.2015 um 20:32 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 02.12.2015 um 18:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 06.11.2015 um 09:38 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 15.10.2015 um 09:11 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche