Arme Ritter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 20 g Zucker
  • 200 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Zimt
  • 50 g Gehobelte und geröstete Mandelkerne
  • 40 ml Rum
  • 500 g Weissbrot, Kranz oder Brioche (altbacken!)
  • 60 g Aprikosenmarmelade
  • 1 Ei
  • 2 EL Schlagobers
  • 50 g Butterschmalz

Zucker in den Kochtopf Form, Milch hinzfügen. Vanille auskratzen und mit dem Zimt zur Milch Form. Alles einmal aufwallen lassen. Dann die Mandelkerne hinzufügen und ziehen.

Brot ungefähr 1 cm dick schneiden. 8 cm groß ausstechen. Der Rest des Ausgestochenen in einer Küchenmaschine zerbröseln.

Vanilleschote aus der Mandelmilch nehmen. Mandelmilch mit einem Pürierstab zermusen. Brot in der Mandelmilch tränken. Eine Brotscheibe mit Aprikosenmarmelade bestreichen und eine andere darauf setzen. Ei und Schlagobers vermengen. Das Brot erst in Eigemisch und dann in den Bröseln panieren. Wie ein Schnitzel in dem Butterschmalz rösten.

Mit ausreichend Staubzucker überstreuen. Lauwarm mit Dörrobst und Vanillesauce (Extra-Rezepte) zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Arme Ritter

  1. Leben
    Leben kommentierte am 20.07.2015 um 05:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte