Apulische Nussauce mit Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 100 g Walnüsse
  • 100 g Oliven
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Chilischote
  • 125 ml Weisswein
  • 400 g Nudeln
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Zwiebeln hacken, Walnüsse ausbrechen, Oliven entkernen, Petersilie hacken.

In einem Kochtopf das Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln darin andünsten, aber keine Farbe annehmen. Nach Geschmack Chilischote hinzfügen. Nüsse zufügen, in etwa 5 min mitschmurgeln.

Anschließend alles zusammen entweder im Mörser zu einem Brei zerstoßen beziehungsweise im Handrührer zermusen. Wieder in den Kochtopf Form, die gehackte Petersilie zufügen und weich weichdünsten. Den Wein aufgießen und zum Kochen bringen, die Sauce leicht dicklich kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, zum Schluss die Oliven darin erwärmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apulische Nussauce mit Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche