Aprikot-Schokolade-Dessertschälchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eier (getrennt)
  • 50 g Zucker
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Becher Marillen (nur 1/2 cn)
  • 3 Scheiben Gelatine
  • 6 Schokoladenschälchen

Garnierung:

  • Marille
  • Himbeeren
  • Himbeersauce

Eidotter und Zucker gut durchrühren. Mascarpone hinzufügen, und alles zusammen miteinander mischen. Marillen abrinnen und zermusen. Aprikosenpüree in die Mascarponemasse untermengen. Gelatine nach Packungsanweisung zerrinnen lassen, ein kleines bisschen auskühlen und unter die Krem rühren. Eiklar zu sehr steifem Eischnee aufschlagen und unterrühren. Krem im Kühlschrank abgekühlt stellen. Beginnt sie zu gelieren, in einen Spritzbeutel mit großer Tülle befüllen und in die Schokoschaelchen spritzen. Mit Apriksenpalten und Himbeeren dekorieren, mit Himbeersauce begiessen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Aprikot-Schokolade-Dessertschälchen

  1. Leben
    Leben kommentierte am 18.07.2015 um 05:24 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche