Aprikosenmarmelade mit Zitronenmelisse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1500 g Marillen (reif)
  • 1500 g Gelierzucker
  • 50 g Zitronenmelisse

Marillen abspülen, gut abtupfen, dann entkernen und grob zerkleinern.

Mit dem Gelierzucker ausführlich mischen und abgedeckt eine Nacht lang stehen. Am darauffolgenden Tag unter Rühren zum Kochen bringen. Marmelade ausführlich 4 Min. blubbernd machen. Anschließend die feingehackten Blätter der Zitronenmelisse (ohne Stiele) unterziehen. Marmelade ein weiteres Mal zum Kochen bringen, folgend auf der Stelle heiß in saubere Gläser befüllen. Gläser verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Aprikosenmarmelade mit Zitronenmelisse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche