Aprikosenmarmelade Kalt Geruehrt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Aprikosenfruchtfleisch; von ungefähr 600 g reifen Marillen
  • 3 Tropfen Mandelaroma
  • 500 g Gelierzucker (1:1)

1. Die Marillen kurz blanchieren (überbrühen), häuten, halbieren und entkernen.

2. Das Fruchtfleisch mit einem Handmixer zerkleinern und mit dem Mandelaroma in der Weitling der Küchenmaschine befüllen. nach und nach den Gelierzucker einrieseln und die Menge bei kleinster Stufe eine halbe Stunde rühren, bis sie dicklich geworden ist.

3. Marmelade in saubere Gläser befüllen und verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Aprikosenmarmelade Kalt Geruehrt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche