Aprikosenkuchen mit Mohn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 125 g Leichtbutter
  • 100 g Zucker
  • 3 Eidotter
  • 125 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 EL Weinbrand
  • 250 g Instant-Mohn
  • 3 Eiklar
  • 1 Becher Marille
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Zucker, Fett, Eidotter mit dem Rührgerät cremig rühren. Backpulver, Mehl, Weinbrand und Mohn dazugeben und kurz durchrühren. Eiklar zu festem Eischnee aufschlagen, unter den Teig heben. Eine Tortenspringform (0 26 cm) einfetten, den Teig hineingeben und glattstreichen. Marillen auf einem Sieb gut abrinnen, auf dem Teig gleichmäßig verteilen, backen.

Schaltung: 170-190 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

160-180 Grad , Umluftbackofen 35-40 Min.

Den Kuchen nach dem Backen mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aprikosenkuchen mit Mohn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche