Aprikosencurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für 3 Portionen:

  • 500 g Schweinefleisch (mager)
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Curry
  • 1 El Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 0.5 Würfel Klare Fleischsuppe
  • 1 smallBecher Marillen (210 g)

Schweinefleisch in zarte Streifen schneiden. Zwiebeln von der Schale befreien und in Achtel teilen. Beides in Öl gut anbraten.

Curry(*) hineingeben und durchrühren. Zucker einstreuen und karamelisieren Wasser und Suppenwürfel hinzfügen. Gar machen. Marillen kleinschneiden. Mit ein wenig Saft hineingeben und heiß werden

Kochzeit ungefähr 30 Min. * Curry ist eine Mischung aus vielen Gewürzen. Seinen Wohlgeschmack entfaltet Curry außergewöhnlich gut, wenn er in das heisse Fett gegeben wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Aprikosencurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche