Aprikosenchutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 g Marille
  • 250 g Äpfel
  • 250 g Zwiebel
  • 20 g Rosinen
  • 125 g Zucker
  • 175 ml Weinessig
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Neugewürz (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Ingwer, frisch bzw. gemahlen

Marillen abspülen und entkernen. Äpfel abspülen, abschälen, vierteln (Kerngehäuse entfernen). Marillen, Äpfel und Zwiebeln würfelig schneiden. Alles in einen Kochtopf Form. Die Rosinen, den Zucker, den Essig und die Gewürze gut durchmischen. Alles aufwallen lassen und bei schwacher Temperatur in etwa 45 Min. dicklich kochen. Dabei immer wiederholt umrühren. Noch heiß in Gläser befüllen.

html

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Aprikosenchutney

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 20.06.2015 um 16:50 Uhr

    Was ist unter "Neugewürz" zu verstehen?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche