Appenzeller Schnitzel mit Chäshörnli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schnitzel:

  • 4 Kalbfleischschnitzel a jeweils 100 g
  • 12 Scheiben Mostbröckli
  • 200 g Siedwurstbrät
  • 1 Ei (eventuell mehr)
  • 2 EL Mehl (eventuell mehr)
  • 4 EL Semmelbrösel (eventuell mehr)

Chäshörnli:

  • 600 g Hörnli
  • 120 g Erdäpfeln
  • 220 g Käsemischung Waldegg 60% Appenzeller Fettkäse
  • 20% Emmentaler 20% Vacherin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Zwiebel
  • 50 g Butter

Die Schnitzel mit dem Schnitzelklopfer dünn klopfen. Je drei Mostbröcklischeiben in die Mitte legen. Das Brät gut darauf verstreichen. Die hintere Schnitzelhälfte auf die vordere legen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Panier: Die Schnitzel der Reihe nach im Mehl, Ei und Semmelbrösel auf die andere Seite drehen. Öl in der Bratpfanne erhitzen und die Schnitzel auf mittlerer Stufe auf beiden Seiten goldbraun rösten.

Chäshörnli:

Die Erdäpfeln rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen); in Würfel schneiden und im Salzwasser gar machen. Frisches Wasser aufwallen lassen, mit Salz würzen und die Hörnli machen. Aus dem Salzwasser nehmen und abwechslungsweise mit dem geraffelten Käse in eine ausreichend große Schüssel Form: Hörnli, Erdäpfeln, Käse, Käse, Hörnli usw.

Anschliessend im Backrohr bei Umluft und 120 °C zehn min erwärmen. Die geschnittenen Zwiebeln in Butter goldgelb anziehen und am Schluss auf die Hörnli gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Appenzeller Schnitzel mit Chäshörnli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche