Apofo annto / Seemannsgruss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Heringe, grün küchenfertig
  • Salz
  • 2 Zwiebeln; gehackt (I)
  • 2 Zwiebeln; gehackt (Ii)
  • 2 Pfefferschoten
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 250 g Rindergulasch feine Würfel
  • 3 Paradeiser (Scheiben)
  • 2 Eier; hart gekocht, Scheibchen

Fische mit ausreichend Salz einreiben.

Zwiebeln (I) mit Pfefferschoten, Knoblauch und Salz im Mörser oder evtl. Handrührer zu einer Paste zubereiten.

Einen halben l Wasser zum Kochen bringen. Paradeiser, Zwiebelpaste, Fleisch und Zwiebeln (Ii) dazugeben und 5 min aufwallen lassen.

Fische dazugeben, bei veringerter Temperatur 25 Min. auf kleiner Flamme sieden, bis Fisch und Fleisch zerfallen und das Ragout eine dickflüssige Konsistenz annimmt.

Mit Eiern garniert heiß zu Tisch bringen.

dazu: Weissbrot beziehungsweise Langkornreis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Apofo annto / Seemannsgruss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche