Apfelweinkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 0.5 Pk. Backpulver

Belag:

  • 1000 g Äpfel
  • 2 Pk. Vanillepudding
  • 200 g Zucker
  • 750 ml Apfelwein

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Alle Teigzutaten miteinander zu einem kräftigen Teig rühren. Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten, Knetteig auswalken.

Äpfel abschälen, kleinschneiden. Vanillepudding, Zucker und Apfelwein gemeinsam machen. Die Apfelstücke auf den Teigboden legen, Vanillepudding/ Apfelweinmasse drüber, dann 90 Min. bei 175 °C im Backrohr backen. Anschliessend eine Nacht lang abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Apfelweinkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche