Apfelwaffeln mit Nuss-Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 200 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Zitrone (Saft und Schale davon)
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 250 g Äpfel (säuerlich)
  • Für die Nuss-Schlagobers:
  • 250 g Schlagobers
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)

Butter, Zucker und Vanillezucker dickcremig rühren. Zitronenschale und Eier zur Fett-Zucker-Menge Form und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mehl unterziehen.

Äpfel abschälen, vierteln und entkernen. Früchte reiben, mit Saft einer Zitrone unter den Teig heben. Waffeleisen dünn mit Öl bestreichen. Jeweils ein Schöpfer mit Teig hineingeben und die Waffeln der Reihe nach 3-5 Min. goldgelb backen.

Schlagobers steif aufschlagen, Zucker und Haselnüsse unterziehen und zu den Apfelwaffeln zu Tisch bringen.

Ergibt 16 Waffeln.

Zeitbedarf : zirka 1 Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelwaffeln mit Nuss-Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche