Apfeltorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 6 Äpfel, geschälte
  • 100 g Dänischer Doppelrahm ( z.B. Buko)
  • 75 g Zucker (braun)
  • 1 Ei
  • 1.5 Tasse Schlagobers

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Mehl und Backpulver verrühren, auf ein Backbrett schütten, Zucker darüberstreuen, in die Mitte ein Mulde drücken und das Ei hineinschlagen. Die Butter als Flöckchen an den Rand setzen, das Ganze mit einem breiten Küchenmesser durchhacken und folgend zu einem glatten Teig verknoten. Den Teig in Folie einschlagen und eine Welle im Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit die Äpfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in schmale Scheibchen schneiden. Doppelrahm Ei, Frischkäse, Zucker und Schlagobers zu einer glatten Masse durchrühren. 2/3 der Masse von dem gekühlten Teig in eine Glas- beziehungsweise Porzellan-Backform befüllen, den Teig am Boden glätten und am Rand hochziehen. Die Apfelscheiben daraufgeben, die Käsemischung darüberfüllen, den übrigen Teig auswalken, 1 cm breite Streifchen daraus radeln und diese gitterartig auf die Torte legen. Die Backform auf den Bratrost stellen, in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei starker Backhitze (225 °C ) 40-45 Min. backen. Die Apfeltorte warm beziehungsweise abgekühlt zu Tisch bringen und Schlagobers dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Apfeltorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche