Apfeltorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 0.45 kg Äpfel (säuerlich, circa)
  • 0.12 kg Zucker
  • 2 Eier
  • 0.16 kg Mehl
  • Kuhmilch
  • 0.5 Packg. Backpulver
  • 1 Pckg. Vanillin-Zucker
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 0.1 kg Butter
  • Mehl (für die Form)
  • Marillenmarmelade
  • Ein klein bisschen Rum
  • Feinzucker (zum Bestreuen)

Ausserdem:

  • 1 Tortenformen
  • Tortenpapier

Eier trennen. Butter, Zucker und die beiden Eidotter in der Küchenmaschine sehr dickcremig durchrühren (dauert 10-150 mmin.). Die Menge sollte anschliessend sehr kremig und hell sein. Äpfel von der Schale befreien, Kernhaus entfernen, Fruchtfleisch in Spalten kleinschneiden. Die beiden Eiklar zu Schnee aufschlagen. Vanillinzucker, Mehl, Backpulver und geriebene Zitronenhaut mischen. Mehlmischung, ein klein bisschen Schnee und Kuhmilch unter die Dottermasse mengen. Eine Tortenform mit Butter ausschmieren und mit Mehl stauben. Teigmasse hineingeben, die Apfelschnitze fächerförmig darauf setzen Torte in etwa 45 Min. lang bei 150 °C backen. Marillenmarmelade und Rum mischen.

Die fertig gebackene Torte damit bestreichen und mit Feinzucker überstreuen. Torte aufschneiden und auf Tellern anbieten. Die Torte kann warm beziehungsweise abgekühlt gegessen werden.

Getränk: Bio-Apfelsaft, Obstgut Boeckl, Deutsch-Wagram

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfeltorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte