Apfeltorte mit feinem Schlagobers-Belag

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 150 g Leichtbutter (oder Butter)

Belag:

  • 7 Äpfel (sauer)
  • Zitrone (Saft)
  • 150 g Leichtbutter (oder Butter)
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • bowl 1 unbehandelten Zitrone
  • 100 g Mehl
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 EL Zucker
  • 100 g Mandelkerne

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig durchkneten. 30 Min. abgekühlt stellen. 2/3 des Teigs auf dem Boden einer 26er Tortenspringform auswalken. Den Rest in etwa 3cm am Formrand hochziehen. Äpfel abschälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Apfelviertel kranzförmig dicht aneinander in die Tortenspringform legen. Danach Zucker, Fett, Ei und geriebene Zitronenschale cremig rühren. Mehl hinzufügen, kurz unterziehen. Schlagobers steif aufschlagen und unter den Teig heben. Die Menge auf die Äpfel geben und gleichmässig gleichmäßig verteilen. Mit Zucker und Mandelkerne überstreuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180-200 °C (Stufe 2-3) in etwa 55-65 Min. backen. In der geben abkühlen und dann herausnehmen.

Anm.: schmeckt auch mit anderen herzhaften Früchten.

** Von ftp-Server der Uni Frankfurt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfeltorte mit feinem Schlagobers-Belag

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche