Apfeltiramisu mit Stevia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 100 ml Soja-Obers
  • 250 g QimiQ Vanille (1 Pkg, oder Topfen 10% Fett mit 1 TL Vanillezucker)
  • 250 g Topfen (mager)
  • 2 TL Stevia-Granulat
  • 3 EL Rum
  • 1/2 Stk. Schale von Zitrone
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 2 TL Zimtpulver
  • 250 ml Apfelmus
  • 1 Tasse Milch (oder Soja-Milch)
  • 1 Pkg. Vollkorn Biskotten (40 Stück)

Für das Apfeltiramisu mit Stevia das Soja-Schlagobers schlagen und zur Seite stellen.
QimiQ, Topfen, Stevia, 1 EL Rum, Zitronenschale, Nelkenpulver, 1 TL Zimtpulver schaumig rühren, Apfelmus dazugeben und gut durchrühren.
Mit geschlagenem Soja-Schlagobers vermengen und 20 Minuten kalt stellen.

Dann die Milch mit 2 EL Rum und 1 TL Zimtpulver vermengen, die
Biskotten in Milch tunken, in die Form legen und die Hälfte der Creme aufstreichen. Vorgang wiederholen und mit Creme enden (2 x Biskotten, 2 x Creme).

Mindestens 5 Stunden kalt stellen, anschießend mit Zimt oder Blütenmischung bestreuen.

Tipp

Noch besser schmeckt das Apfeltiramisu mit Stevia wenn man es einen Tag vorher zubereitet.
Ist sehr leicht und gut verträglich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare23

Apfeltiramisu mit Stevia

  1. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 14.03.2016 um 20:33 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzukochen. Echt lecker.

    Antworten
  2. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 26.01.2016 um 21:19 Uhr

    tolle Idee mit dem Apfel! Ich habe das Stevia weggelassen und normalen Zucker verwendet. Sehr köstlich!

    Antworten
  3. Kunst
    Kunst kommentierte am 30.10.2015 um 19:33 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 25.10.2015 um 14:33 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 30.09.2015 um 18:56 Uhr

    gutes Rezept, mich würde auch interessieren womit man den Topfen als Ersatz für Quimiq aufwerten kann, also was der TL Bo ist?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche