Apfeltascherl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für die Fülle:

  • 3 Stk Äpfel (geschält und in dünne Spalten geschnitten)
  • 3 EL Rosinen
  • 1 Schnapsglas Rum
  • 1 EL Rohrzucker
  • 2 EL Mandeln (geschält, und blättrig geschnitten)

Für die Apfeltascherl die Rosinen in Rum einweichen. Danach alle Zutaten zusammenmischen und eine viertel Stunde ziehen lassen.

Den Blätterteig ausrollen, der Länge nach durchschneiden, dann je 5 Rechtecke der Breite nach schneiden, so dass es insgesamt 10 gleichgroße Rechtecke sind.

In 5 davon schneidet man je 5 Querrillen in der Mitte, am Rand lässt man ca 1,5 cm frei. Man gibt auf die ganzen Rechtecke in die Mitte die Fülle, lässt am Rand 1 cm frei und legt danach die eingeschnittenen Oberteile darauf und drückt sie fest.

Danach die Apfeltascherl mit Wasser bepinseln und im Rohr bei 190 Grad eine 1/2 Stunde backen lassen.

Tipp

Sollten Kinder mitessen, dann lässt man den Rum bei der Zubereitung der Apfeltascherl einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 1

Kommentare26

Apfeltascherl

  1. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 05.09.2015 um 10:07 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. valkyrja
    valkyrja kommentierte am 15.03.2015 um 15:25 Uhr

    Geht schnell und schmeckt gut

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 09.01.2015 um 12:01 Uhr

    Tolles Rezept!

    Antworten
  4. Yoni
    Yoni kommentierte am 01.01.2015 um 06:11 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  5. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 13.12.2014 um 17:24 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche