Apfeltaschenschnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel; à 150g
  • 150 ml Würzmarinade für Geflügel
  • 800 g Erdapfel (klein)
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Apfel
  • 1 EL Speiseöl
  • 2 EL Küchenkräuter-Weissbrotwürfel fertig geröstet
  • 2 EL Apfelsaft

In jedes Putenschnitzel eine Tasche einkerben. Fleisch innen und aussen mit Würzmarinade bestreichen und ungefähr 2 Stunden durchziehen.

Erdäpfeln gut abspülen, mit Würzmarinade beträufeln und auf Aluminiumfolie ungefähr 40 Min. auf dem Bratrost gardünsten. Zwiebel und Speck fein würfeln. Apfel von der Schale befreien, von dem Kerngehäuse befreien und würfeln.

Öl erhitzen, Speck und Zwiebelwürfel darin anbraten. Apfelstücke, Küchenkräuter-Brotwürfel und Apfelsaft dazugeben und kurz mitbraten.

Menge in die Putenschnitzel befüllen, mit Holzspiessen zustecken und unter gelegentlichem Wenden ca. 25 min grillen.

Dazu die Erdäpfeln anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfeltaschenschnitzel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche