Apfeltaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 25 g Leichtbutter
  • 80 ml Wasser
  • 2 lg Äpfel
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 EL Topfen (mager)
  • 1 Ei
  • 0.5 Zitrone
  • 3 EL Zucker
  • Zimt
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Kokosette

Mehl, Ei Leichtbutter und Wasser zu einem weichen elastischen Teig zusammenkneten. Äpfel abschälen, Kerngehäuse entfernen und Äpfel in feine Scheibchen schneiden.

Frischkäse mit Ei, Saft, Magerquark der Zitrone, Zucker und Zimt gut durchrühren, Apfelscheiben und Mandelkerne dazugeben. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn auswalken und in vier Quadrate teilen.

Die Apfelmasse auf die Mitte der Quadrate gleichmäßig verteilen, alle vier Enden einwickeln, so dass die Menge mit Teig bedeckt ist.

Die Apfeltaschen auf ein Blech setzen, mit Eidotter bestreichen, mit Kokosette überstreuen und bei 200 °C goldgelb backen.

Dazu: ein klein bisschen Vanillesosse

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfeltaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche