Apfelsuppe ungarisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Leichtbutter
  • 4 Äpfel
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Paprikas
  • 0.5 Salatgurke
  • 500 ml klare Suppe, Würfel
  • 3 Scheiben Weissbrot
  • 0.5 Tasse Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Schnittlauch

Fett zerfließen lassen. Geputzte Äpfel, Paprikas, Knoblauchzehe, Zwiebeln und Gurke grob würfeln. Im Fett anschmoren. Mit klare Suppe aufgiessen. 20 Min. weichdünsten. Brotscheiben zerpflücken und hinzfügen. Darauf die Sauerrahm und die Gewürze. Gut durchrühren. Mit gehacktem Schnittlauch zu Tisch bringen.

Menü 1/60

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelsuppe ungarisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche