Apfelstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Germteig:

  • 400 g Mehl
  • 2 EL Öl
  • 1 Ei
  • 150 g Zucker
  • 300 ml Milch (lauwarm)
  • 1/2 Würfel Germ (ca. 20 g)

Für den Belag:

Zum Fertigstellen:

  • 1 Ei (zum Bestreichen)

Für den Apfelstrudel zuerst den Germteig zubereiten. Dafür etwas lauwarme Milch und 1 EL Zucker mit der Germ abrühren und rasten lassen, bis sich auf dem Dampfl Blasen bilden. Dann die restlichen Zutaten unter das Dampfl mischen. Den Teig in der Rührschüssel zugedeckt ca. 40 Minuten rasten lassen.

Für den Belag die Äpfel schälen, vierteln, dabei das Kerngehäuse entfernen. Die Spalten in dünne Scheiben schneiden.

Den Teig auf einem Geschirrhangerl zu einem Rechteck auswalken. Apfelscheiben mit Zimt, Zucker und Vanillezucker mischen und auf den Teig auftragen, die Ränder freilassen. Mit Semmelbrösel bestreuen, Rosinen und Mandelblättchen darauf verteilen.  Den Teig mithilfe des Geschirrhangerls zu einem Strudel aufrollen, die Enden gut zusammendrücken, damit die Fülle nicht auslaufen kann.

Ein Blech mit Backpapier auslegen und den Strudel mit der Naht nach unten darauflegen. Mit einem Geschirrhangerl zudecken und 30 Minuten rasten lassen.

Den Apfelstrudel im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 50 Minuten backen.

Tipp

Weichen Sie die Rosinen für den Apfelstrudel am Vorabend in etwas Rum ein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 1

Kommentare5

Apfelstrudel

  1. GFB
    GFB kommentierte am 24.12.2015 um 21:37 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 03.12.2015 um 12:01 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 22.09.2015 um 09:47 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. obelixxl1
    obelixxl1 kommentierte am 05.08.2015 um 22:04 Uhr

    gutes Rezept

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 10.02.2014 um 13:53 Uhr

    1500 cmin. - eine neue Zeitdimension ? :-))

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche