Apfelstrudel mit Rumrosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Pkg Blätterteig
  • 400 g Apfel (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 3 EL Rumrosinen
  • 20 g Butter
  • 10 EL Bröseln
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Kardamom
  • Etwas Milch (zum Bestreichen)

Für den Apfelstrudel mit Rumrosinen zuerst die Bröseln in Butter anrösten.

Den Honig mit Rumrosinen mischen und in die warme Bröselmasse einrühren. Gewürze dazugeben und am Schluß die Apfelscheiben (schneide die Apfelscheiben nochmals in der Mitte durch) untermengen.

Die Apfelmasse auf dem Blätterteig verteilen, zusammenklappen und mit Milch bestreichen.

Apfelstrudel mit Rumrosinen laut Anleitung backen.

Tipp

Die Rumrosinen sind eine praktische Aufbewahrungsart übrig gebliebener Rosinen. Einfach die Rosinen in ein Glas geben und mit Rum auffüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Apfelstrudel mit Rumrosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche