Apfelstrudel - Mc

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Äpfel (sauer)
  • 50 g Butter
  • 1 Pk. Strudelteig (120g)
  • 100 g Sauerrahm
  • 25 g Rosinen
  • 25 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 40 g Zucker
  • 100 ml Milch
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

1. Äpfel von der Schale befreien, fein hobeln. Butter verflüssigen. Ein trockenes Küchentuch auf ein feuchtes Geschirrhangl legen. 1 Teigblatt darauf auslegen. Mit Butter bestreichen, zweites Teigblatt darauf legen und bestreichen. Herd auf 200 °C vorwärmen.

2. Sauerrahm und Äpfel gleichmäßig verteilen und mit Zimt, Haselnüssen, Rosinen und Zucker überstreuen. Strudel satt einrollen.

3. Strudel auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen, mit der übrigen Butter bestreichen und in der Ofenmitte 30 Min. backen. Milch erhitzen und darüber aufstreichen. Weitere 15 Min. backen bis die Milch eingezogen ist. Strudel herausnehmen, kurz ruhen.

Tipp: Sie können statt Rosinen auch einmal die großen, fleischigeren Sultaninen verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelstrudel - Mc

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche